Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, bitte hier klicken.
NEW 4.0 Newsletter
NEW 4.0 Newsletter fürs Fachpublikum
- NEUIGKEITEN -
Fachkräfte für die Energiewende: Lücken in Aus- und Weiterbildung
Der Ausbau erneuerbarer Energien kann nur dann erfolgreich umgesetzt werden, wenn ausreichend qualifizierte Arbeitskräfte die Herausforderungen der Zukunft annehmen ...
MEHR
Norddeutsche befürworten Windenergie
Pressemitteilung vom 25. April: Windenergieanlagen gehören für die Norddeutschen fest zu ihrer Umgebung – so das Ergebnis einer repräsentativen Studie des Verbundprojekts NEW 4.0 (Norddeutsche EnergieWende) ..
MEHR
Neuer Kurs: Optimierte Nutzung von Photovoltaik-Strom
Beim Zusammenwirken von Solarstromanlagen, Batteriespeichern und Elektroautos gibt es diverse Stolpersteine. Betreiber sind häufig gut informiert und haben ganz konkrete ...
MEHR
Einspeisemanagement in Schleswig-Holstein
Die Menge des abgeregelten Stroms lag 15 Prozent unter der im Jahr 2017. Wir in NEW 4.0 arbeiten an dem Ausbau von Flexibilitäten und Sektorkopplung, um diese Abregulungen weiter zu reduzieren!
MEHR
- PARTNERSTIMMEN -
EnergiePlattform erreicht weiteren Meilenstein
Die EnergiePlattform hat den ersten Live-Trade anhand eines Demonstrators innerhalb des NEW 4.0-Konsortiums erfolgreich zeigen können. Ab Mai und Juni werden reale Anlagen von Trimet ...
MEHR
Wissenstransfer in der Energiebranche
Momentanreserve, Blindleistung aus dezentralen Erneuerbaren-Energien-Anlagen, virtuelle Kraftwerke und der erste Live-Trade der EnergiePlattform anhand eines Demonstrators sind nur wenige, dafür sehr relevante ...
MEHR
Roadshow: NEW 4.0 beim Sommer des Wissens
Auch in der zweiten Hälfte der vierjährigen Projektlaufzeit startet die NEW 4.0-Roadshow wie gewohnt durch. Großes Highlight: Das Modell macht Station bei zwei Veranstaltungen im ...
MEHR
Auf dem Weg zur FlexIndustrie
Am 9. April traf die norddeutsche Energie-Branche in kleinem Kreis in Hamburg zusammen, um sich zum Thema „Flexibilisierung von Stromlasten“ zu vernetzen. Von rechtlichen Rahmenbedingungen über Power-To-Aluminium bis zum ThermoLabyrinth des Flughafens – es gab viel zu Lernen.
MEHR
Erneuerbare Energien und Social Media
Wie kann das Thema erneuerbare Energien über Soziale Medien verbreitet werden? Welche Kanäle und Strategien eignen sich und wie begegnet man kritischen Kommentaren? Alle diese Themen wurden am 26. Februar ...
MEHR
Nutzung von Windenergie in Hybridheizungen
In der Gemeinde Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog im Kreis Nordfriesland ist jetzt eine bundesweit einmalige Wind-und-Wärme-Modellregion eingeweiht worden. Schleswig-Holsteins ...
MEHR
- VERANSTALTUNGEN -
EEHH-Stippvisite: Leuphana Universität Lüneburg
Das Leitbild der Leuphana gründet sich auf drei Grundkonzepten: Humanismus, Nachhaltigkeit und Handlungsorientierung. Die Leuphana lebt Nachhaltigkeit als Querschnittsthema ...
MEHR
Ministerpräsident Daniel Günther wird HUSUM Wind 2019 eröffnen
Kabinett tagt am Eröffnungstag auf der Messe / Bekenntnis der Landesregierung zu Windenergie und Energiewendestandort Schleswig-Holstein Der schleswig-holsteinische ...
MEHR
Beiträge zur Kreislaufwirtschaft in der Biomassenutzung
Nachwachsende Rohstoffe lassen sich nicht nur zur Erzeugung von Energie, sondern auch zur Herstellung innovativer Produkte nutzen, die erdölbasierte Materialien ...
MEHR
Jetzt bewerben: German Renewables Award - 28. November 2019
Mit dem German Renewables Award honoriert das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg herausragende Innovationen und persönliches Engagement für die erneuerbaren ...
MEHR
Veranstaltung "Wasserstoff-Applikationen" vom Energieforschungsverbund Hamburg
Der Schwerpunkt der Veranstaltung soll darin liegen, aktuelle Herausforderungen und Interessen zwischen Hamburger Akteuren aus Wissenschaft und Industrie auszutauschen ...
MEHR
Register now: Living Labs – Billebogen & Flensburg Fjord Region
The North of Germany is the leading region for renewable and sustainable energy as well as mobility solutions in Germany. Within the EU Interreg “Northern Connections” ...
MEHR
NEW 4.0 Newsletter