Bild von: Bewertung von Markt- und Geschäftsmodellensize

Bewertung von Markt- und Geschäftsmodellen

Eckdaten

Name des Projekts
Bewertung von Markt- und Geschäftsmodellen
Projektkategorie
Erzeugung und Systemdienstleistung
Ausführender Partner
Förderzeitraum
01.12.2016 – 20.11.2020
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi.IIIC4)

Kontaktdaten

Thomas Marquardt
thomas.marquardt@tennet.eu

TenneT TSO GmbH
Berneckerstrasse 70
95448 Bayreuth

Wir werden neue Markt- und Geschäftsmodelle unter Berücksichtigung von regulatorischen und wirtschaftlichen Aspekten sowie der Bezahlbarkeit und zu erwartenden Akzeptanz der Bevölkerung bewerten. In Ergänzung zu den Bewertungen durch die Schleswig_Holstein Netz AG und die Stromnetz Hamburg GmbH tun wir dies aus der Sicht eines Übertragungsnetzbetreibers.

Ziel(e) des Teilprojekts

Neue Markt- und Geschäftsmodelle sind im Rahmen der Use Cases entwickelt und bewertet. Sie berücksichtigen regulatorische und wirtschaftliche Aspekte, blicken aber auch auf Aspekte wie Bezahlbarkeit und zu erwartende Bürgerakzeptanz.

Motivation und angestrebter Nutzen

Die Markt- und Regulierungsmodelle geben Kunden deutlich mehr finanzielle Anreize zur vorrangigen Abnahme von erneuerbaren Energien. Das steigtert ihren Verbrauch, fördert den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien, was dem Klimaschutz dient.

Aktivitäten

Erstens sind den Projektpartnern die Auswirkungen neuer Marktmodelle auf den Netzbetrieb und das Investitionsverhalten der Netzbetreiber im regulatorischen Kontext dargelegt worden. Zweitens wurde eine umfassende Geschäftsfeldbewertung durchgeführt.

Ressourcen

Ausführender Partner ist TenneT TSO GmbH. Beteiligte Partner sind ARGE Netz GmbH & Co. KG , Fraunhofer IEE , Schleswig-Holstein Netz AG und Siemens AG.

Zurück

schließen

Wir sagen Tschüss!

Das Modellprojekt "Norddeutsche Energiewende 4.0" ist beendet. Mehr über die Hintergründe, Meilensteine und Ergebnisse finden sie aber auch weiterhin auf dieser Website.