Hamburger Klimabericht: Vorstellung des neuen Sachstandsberichts

Hamburger Klimabericht: Vorstellung des neuen Sachstandsberichts

von Hanna Naoumis, 
Kommentare: 0

In Kürze erscheint der Hamburger Klimabericht. Bereits zum zweiten Mal wurde im Rahmen des KlimaCampus Hamburg der aktuelle Forschungsstand zum Klimawandel in der Hamburger Metropolregion und Norddeutschland systematisch dokumentiert. Erfahren sie in der Buchvorstellung am 24.10.2017 in welchem Maße innerhalb der letzten 7 Jahre Fortschritt erzielt wurde im Wissen über den Klimawandel, seinen Folgen und im Umgang damit in der Metropolregion Hamburg.

Hamburger Klimabericht: Vorstellung des neuen Sachstandsberichts

Inwieweit sind Entwicklungen bereits messbar, welche Auswirkungen zeigen sich bereits heute und wie kann sich die Region vor negativen Folgen des Klimawandels schützen? Mehr als 70 Autoren haben die Forschungsergebnisse zu diesen Fragen systematisch zusammengetragen. Die entstandene Dokumentation aktualisiert das Wissen über die bereits bekannte Klimaentwicklung in der Metropolregion, fasst aber auch neue Aspekte zusammen, etwa die Vielfältigkeit der Umweltfaktoren für Ökosysteme oder die Herausforderung, Klimapolitik mit Nachhaltigkeitspolitik zu kombinieren.

Alle Beiträge wurden einem wissenschaftlichen Begutachtungsprozess unterzogen, der von einem Lenkungsausschuss überwacht wurde.

Termin
Dienstag, 24.10.2017, von 12:00 bis 17:00 Uhr im kleinen Saal der Handwerkskammer

Holstenwall 12
20355 Hamburg

Anmeldung
Anmeldung bitte an klimabeicht.hamburg@hzg.de

Ablauf

12:00 - 13:00 Einlass, Registrierung & Snacks

13:00 - 15:00 Grußworte und Vorstellung der einzelnen Kapitel

15:00 - 15:30 Kaffeepause

15:30 - 17:00 Vorstellung der einzelnen Kapitel und Abschluss

 

Weitere Informationen unter www.klimabericht-hamburg.de

Über die Autorin

Profilbild zu: Hanna Naoumis

Seit Anfang 2017 arbeite ich als B2B-Marketing Managerin von NEW 4.0 im Cluster EEHH. Ob auf dieser Webseite, bei Twitter, via Xing, auf Fachveranstaltungen und Messen - jeden Tag kann ich über das reden und schreiben, was mich am meisten interessiert: Die Entwicklung von innovativen Lösungen zum Voranbringen der Energiewende, des Klimaschutzes und damit einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Fügen Sie als erster einen Kommentar hinzu

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.