Forum Medien zum Thema Social Media und erneuerbare Energien

von Hanna Naoumis, 
Kommentare: 0

Neues Jahr, neues Format! Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg lädt zum ersten Forum Medien 2019 am 26. Februar zum Thema "Soziale Medien und erneuerbare Energien" ein.

Barcamp EEHH. Foto: D.Reinhardt

All diejenigen, die sich für das Thema Social Media im Kontext erneuerbare Energien interessieren, sind herzlich eingeladen: 26. Februar 2019 ab 16 Uhr im schönen "Frachtraum" beim Neuen Wall 34 in Hamburg.

Astrid Dose, Projektleitung Öffentlichkeitsarbeit und Marketing beim Cluster Erneuerbare Energien Hamburg, veranstaltet seit Jahren das „Forum Medien“. Hier treffen sich Verantwortliche aus Presse, Marketing und Medien aus den Mitgliedsunternehmen ca. drei Mal im Jahr mit dem Ziel der Vernetzung. Am 26.2. steht das Thema „Social Media und erneuerbare Energien“ im Mittelpunkt.

Dieses Mal veranstalten Astrid Dose und Hanna Naoumis (B2B Marketing NEW 4.0) das Format gemeinsam. Den Projektbeteiligten aus dem Projekt NEW 4.0 soll die Möglichkeit geboten werden, das Forum zu besuchen und sich mit EEHH-Mitgliedern zu vernetzen (und vice versa). Wir werden in lockerer Runde diskutieren - es geht vor allem um den Erfahrungsaustausch und das Kennenlernen.

Programm

Wir freuen uns sehr, dass folgende Medienexperten in Kurz-Pitches ihre Social-Media-Aktivitäten für ihre Unternehmen und Organisationen vorstellen werden:

  • Gudrun Blickle, Pressesprecherin WindEnergy Hamburg bei der HH Messe und Congress GmbH,
  • Julia Grosser, Managerin Marketing & PR bei Hamburg Aviation zu Video-Formaten im Bereich Social Media,
  • Patrick Sánchez del Solar, Kommunikation und Digitale Dienste bei der Kreativgesellschaft Hamburg zur Akquise/ Gewinnung von Teilnehmenden zu Veranstaltungen und Angeboten der Öffentlichkeitsarbeit,
  • und Oliver-Marcus Hollwedel, PR-Referent bei Hamburg Wasser, der uns darüber berichtet, wie man mit kritischen Stimmen im Bereich Social Media umgehen kann.

Zudem werden die Cluster-Mitarbeiterinnen auch einen Überblick zu den geplanten Marketing-Aktivitäten des EEHH-Cluster und des Projektes NEW 4.0 geben. Im Anschluss an den offiziellen Part laden wir Sie zu einem lockeren Networking ein.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 22. Februar 2019 unter folgender E-Mail-Adresse an: astrid.dose@eehh.de.

Über die Autorin

Profilbild zu: Hanna Naoumis

Seit Anfang 2017 arbeite ich als B2B-Marketing Managerin von NEW 4.0 im Cluster EEHH. Ob auf dieser Webseite, bei Twitter, via Xing, auf Fachveranstaltungen und Messen - jeden Tag kann ich über das reden und schreiben, was mich am meisten interessiert: Die Entwicklung von innovativen Lösungen zum Voranbringen der Energiewende, des Klimaschutzes und damit einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Fügen Sie als erster einen Kommentar hinzu

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.