Fachtagung „housewarming2017“- Energiewende und Digitalisierung

Veranstaltung: Mit Wind to Gas Südermarsch beginnt die Zukunft der Energiewende

von Hanna Naoumis, 
Kommentare: 0

Auf der Veranstaltung stellt Tim Brandt das innovative Power-to-Gas Vorhaben vor. Brandt arbeitet seit 2015 bei Wind to Gas Südermarsch GmbH & Co. KG und betreut dort als Projektleiter das NEW 4.0-Projekt „Multi-MW Hybridspeicherprojekt Brunsbüttel“.

Fachtagung „housewarming2017“- Energiewende und Digitalisierung

Im Projekt NEW 4.0 setzt das Unternehmen das Teilprojekt „Multi-MW Hybridspeicherprojekt Brunsbüttel“ um. Das Vorhaben schafft die Voraussetzungen für ein innovatives, netzdienliches Systemmanagement von erneuerbaren Energien.

So wird eine dezentrale, überwiegend auf erneuerbaren Quellen basierende sektorenübergreifende Energieversorgung möglich. Lesen Sie mehr dazu in unserem Blog-Beitrag "Wind to Gas Südermarsch plant Multi-Megawatt Hybrid-Speicherprojekt".

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Referent
Tim Brandt, Wind to Gas Südermarsch GmbH & Co. KG

Termin
13. Oktober 2017, 10:30 -13:00 Uhr

Ort
Informationszentrum des Kernkraftwerks Brunsbüttel, Otto-Hahn-Straße, 25541 Brunsbüttel

Anmeldung
Telefonisch unter 04852-8384-0 oder per Fax 0 4852-8384-30 oder per E-Mail unter forum@egeb.de

Weitere Informationen: http://www.egeb.de

Über die Autorin

Profilbild zu: Hanna Naoumis

Seit Anfang 2017 arbeite ich als B2B-Marketing Managerin von NEW 4.0 im Cluster EEHH. Ob auf dieser Webseite, bei Twitter, via Xing, auf Fachveranstaltungen und Messen - jeden Tag kann ich über das reden und schreiben, was mich am meisten interessiert: Die Entwicklung von innovativen Lösungen zum Voranbringen der Energiewende, des Klimaschutzes und damit einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Fügen Sie als erster einen Kommentar hinzu

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.