NEW 4.0: Update for our Energy System - Windenergy, Digitalisation and Sector Coupling

Unter dem Titel "NEW 4.0: Update for our Energy System - Windenergy, Digitalisation and Sector Coupling" stellen wir dem englischsprachigem Fachpublikum unser Projekt NEW 4.0 vor. Nach einer Keynote von Projektleiter Prof. Beba (HAW Hamburg/CC4E) und einem Grußwort von Nico Heinemann (BMWi) werden sechs Partner ihre Projekte in Elevator-Pitches vorstellen:

Foto: Shutterstock

Veranstaltungsdetails

Datum: 27.09.2018 10:00

Ort: Windenergy - Messeplatz 1, 20357 Hamburg

Termin und Ort

Termin: 27. September 2018; 10:00 - 12:00 Uhr
Ort: Hamburg Messe und Congress GmbH, Messeplatz 1, Hamburg, Raum Osaka, Halle A4

Unsere Energieversorgung muss dringend modernisiert werden. Mit der Energiewende hat dieser grundlegende Umbau begonnen. Durch den zunehmenden Ausbau der erneuerbaren Energien verändern sich die Anforderungen an das deutsche Energieversorgungssystem. Das Verbundprojekt NEW 4.0 – Norddeutsche EnergieWende stellt sich all den Herausforderungen. In einem umfassenden Praxisgroßtest zur Systemintegration von erneuerbaren Energien verknüpft es beispielhaft die Lastzentren Hamburgs und an der Unterelbe in Schleswig-Holstein mit den Windenergie-Erzeugungszentren
Schleswig-Holsteins zu einer Energie-Gesamtregion.

Die Veranstaltung richtet sich an ein englischsprachiges Fachpublikum, dass unser Projekt NEW 4.0 kennen lernen will.

 

Referenten

Sechs Partner stelle einem internationalen Publikum Ihre Projekte mit Windenergie-Bezug vor:

Dr. Clemens Gerbaulet
Schleswig-Holstein Netz AG: ENKO – the concept for improving integration of green power into the grid

Juliane Weber
TenneT TSO GmbH: Predicition optimisation for markets and system management

Sebastian Gellert
ArcelorMittal Hamburg GmbH: Time Shift – Flexible Power Consumption of an Electric Arc Furnace

Tim Brandt
Wind to Gas Energy GmbH GmbH & Co. KG: Multi-MW hybrid storage project Brunsbüttel

Samuel Wiktor
Siemens Gamesa Renewable Energy GmbH & Co. KG: tba.

Hause Großer
ARGE Netz GmbH & Co. KG: Innovative renewable power plant

Nach der Vorstellung findet eine Matchmaking-Session bei Snacks und Getränken statt.

Agenda

09:30 a.m. Registration
10:00 a.m. Opening By Jan Rispens, Managing Director Renewable Energy Hamburg
10:05 a.m. Welcome words
Nico Heinemann, Federal Ministry for Economic Affairs and Energy (BMWi)
10:15 a.m. Keynote: Introduction to NEW 4.0 Prof. Dr. Beba, Project Coordinator NEW 4.0
10:30 a.m. Spreaker - 6 Speed Pitches (each 10min)
11:35 a.m. - 12:00 p.m. Matchmaking session and a light lunch

 

Zurück